logo

moodle  logineo  mail  webuntis

    

Sehr geehrte Eltern,
im Zeitraum vom 06.02. bis 08.02.23 können Sie Ihr Kind zu den folgenden Zeiten in unserem Sekretariat anmelden:

Montag und Mittwoch:   8:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Dienstag:                           8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Zur Anmeldung benötigen Sie keinen Termin; wir stehen im genannten Zeitraum gerne für Sie zur Verfügung.
Bei eingeschränkten Schulformempfehlungen bitten wir Sie darum, Ihr Kind mitzubringen, da wir in diesem Fall ein Gespräch mit Ihnen und Ihrem Kind führen werden.

Die für alle Anmeldungen notwendigen Formulare (das Anmeldeformular, die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung sowie die Datenschutzerklärung für Antolin) können Sie neben weiteren Unterlagen (Anmeldung  zum herkunftssprachlichen Unterricht, Antrag auf Ausstellung eines Schoko-Tickets, Anmeldungen zur Bläserklasse, Anmeldung zur Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung) hier schon herunterladen und zur Anmeldung bereits ausgefüllt mitbringen, sie stehen Ihnen aber bei der Anmeldung auch in Papierform zur Verfügung.

Zusätzlich bringen Sie bitte die folgenden Unterlagen mit:

1. eine Kopie der Geburtsurkunde Ihres Kindes
2. eine Kopie des Halbjahreszeugnisses der Klasse 4 mit der Schulformempfehlung

3. den Anmeldeschein im Original.

Wir möchten Sie bereits jetzt auf unseren Kennenlerntag für alle neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen informieren, der am 13.06.23 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr stattfinden wird.
Herzliche Grüße

Achim Diehr

  pdf-Dokument
 Anmeldeformular Klasse 5  pdfformular
Anmeldung Bläserklasse (Teil 1 LMG) pdfformular
Anmeldung Hausaufgabenbetreuung  pdfformular
 Antrag Fahrtkosten   pdfformular
Abobedingungen VRR Schokoticket  pdfformular

Informationen zur Datenverarbeitungen

(Schülerfahrtkosten)

 pdfformular
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung pdfformular
Datenschutzinformation zu Antolin pdfformular
Anmeldung zum herkunftssprachlichen Unterricht pdfformular

 

Berufsberatung durch die Bundesagentur für Arbeit

Berufsberatung während Corona! Haben Schüler oder Eltern Fragen?

Studium? Ausbildung? Duales Studium? Noch ohne Ziel?
Persönliche Gespräche sind in nächster Zeit leider nicht möglich. Man kann sich per Mail an mich wenden.
Es kann dann gemeinsam überlegt werden, ob die Kommunikation über Mail ausreicht oder eine telefonische Beratung vereinbart wird.
Meine Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zur Studien- und Berufberatung an Ihrer Schule finden Sie hier. Sie gelangen auf das Angebot der Bundesagentur für Arbeit

 

 

Berufsberatung am LMG

Das Thema Berufsorientierung spielte an Gymnasien lange Zeit nur eine untergeordnete Rolle. Erst seit den 90er Jahren rucken Praktika, Informationsveranstaltungen und Workshops zunehmend ins Blickfeld der individuellen Forderung. Ziel ist es hierbei, die Schulerinnen und Schuler schon fruhzeitig fur das Thema „Berufswahl“ zu sensibilisieren, damit auf der Grundlage der individuellen Fahigkeiten, Wunsche und Interessen eine Vorstellung von dem entsteht, was als berufliche Tatigkeit das eigene Leben maßgeblich bestimmen wird. Hier mochten wir als Schule unseren Beitrag leisten und den Schulerinnen und Schülern bis zum Ende ihrer Schulzeit bei diesem Prozess beratend und helfend zur Seite stehen. Als zentrale Anlaufstelle dient hier der Moodle-Kurs „Berufsorientierung“, der für jede Jahrgangsstufe ab Klasse 8 eingerichtet wird. In diesen Kursen informieren wir über die wichtigsten Termine, Ansprechpartner und Veranstaltungen, alle wichtigen Formulare (Praktikum, Fahrtkosten,…) stehen zum Download bereit.

Bei Fragen stehen die Stubos gerne zur Verfügung!

bow
Koordinatorinnen und Koordinator für berufliche Orientierung (StuBos): Kristina Bittern, Peter Wagener, Madeleine Lorenz

Die Bausteine der Berufs- und Studienorientierung (BO) am LMG